Unterführungen Ettlinger- und Mittelbruchstraße

Veröffentlicht von

Thema:

Unterführung Ettlinger Straße und Mittelbruchstraße unter Bahndamm

Antrag:

Die Stadt Karlsruhe stellt den aktuellen Stand der Verhandlungen mit der DB AG zur Sanierung der Unterführungen der Ettlinger Straße beim Hauptbahnhof und der Mittelbruchstraße im Planungsausschuss vor. Unabhängig davon setzt sich die Stadtverwaltung bei der Bahn für eine schnelle Sanierung/Erneuerung der Unterführungen ein.

Sachverhalt / Begründung:

Die Unterführung der Ettlinger Straße am Hauptbahnhof ist einer der wichtigen Stadteingänge Karlsruhes. Seit Jahren bietet sich Gästen, die aus dem Süden in die Stadt fahren, an dieser Stelle ein unattraktives Bild Karlsruhes – im Hinblick auf den Stadtgeburtstag 2015 ein unhaltbarer Zustand.

Bereits 2007 beantragte die Karlsruher Liste diese Unterführung zu sanieren. Die Antwort der Verwaltung erläuterte, dass die Bahn AG bis 2013 plane, mehrere Unterführungen in Karlsruhe zu erneuern, darunter auch die Unterführung Ettlinger Straße.

Bisher allerdings ist in der Ettlinger Straße und auch in der Mittelbruchstraße kaum etwas geschehen; ganz im Gegensatz zur Unterführung in der Schwarzwaldstraße, die vor Jahren ansprechend umgestaltet wurde.


Unterzeichnet von:

Lüppo Cramer               Dr. Eberhard Fischer