Stuttgarter Straße – Informationen zum Baufortschritt für die Bevölkerung

Veröffentlicht von

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Mentrup,

das Bauvorhaben an der Stuttgarter Straße mit der Verlagerung der Sportstätten der ESG und der Schaffung neuer Kleingärten scheint in den Augen der Bevölkerung zum Stillstand gekommen zu sein. Vermehrt erhalten wir Nachfragen, wann dort welche Maßnahmen ergriffen werden, warum Teile des Geländes geräumt sind und an anderer Stelle noch Gärten stehen.

Für Anwohner:innen und Bürger:innen, nicht nur der Südstadt, fehlt es an Informationen, welche Maßnahmen an der Stuttgarter Straße aktuell umgesetzt werden und wie die Planungen bis zur Fertigstellung aussehen.

Wir bitten Sie deshalb um eine Art „Informationsinitiative“ zur Stuttgarter Straße. Mit Informationstafeln an Ort und Stelle und einem transparent aufgearbeiteten Online-Angebot mit Zeitschiene und Darstellung der Maßnahmen könnten die Fragen der Bürger:innen geklärt und der zunehmenden Unzufriedenheit über den Fortgang des Bauvorhabens entgegengewirkt werden.

Zudem bitten wir darum, auch den Gemeinderat zeitnah mit Informationen zu versorgen, so dass die Fraktionen entsprechende Anfragen aus der Bürgerschaft sachkundig beantworten können.

Mit freundlichen Grüßen

Lüppo Cramer und Michael Haug, Stadträte der Karlsruher Liste

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.