KAL besichtigt Knielingen 2.0:

Veröffentlicht von

<3. November> Mit KAL-Fraktion und Bürgerverein durchs Knielinger Konversionsgebiet

Die Fraktion der Karlsruher Liste (KAL) besichtigt am Donnerstag, 3. November, das Knielinger Konversionsgebiet. Zusammen mit dem lokalen Bürgerverein (BVK) starten interessierte Bürger mit den Stadträten um 19 Uhr am ehemaligen amerikanischen Casino, heute Hausbrauerei. Gegen 20 Uhr, nach dem Rundgang diskutiert dort die KAL, darunter Fraktionsvorsitzender Lüppo Cramer, mit dem BVK und den anwesenden Bürgern aktuelle Knielinger Themen, zum Beispiel die Wünsche zu „Knielingen 2.0“.