Kita

Öffnung der Kitas unter Pandemiebedingungen

Veröffentlicht von

Die Karlsruher Liste / Die PARTEI Fraktion hat sich in der Gemeinderatssitzung am 21.07.2020 zusammen mit den Linken und der FDP für eine tagegenaue Berechnung der Beiträge eingesetzt.

Leider wurde ein entsprechender Antrag von Seiten der Grünen-Fraktion, der SPD, der CDU, AfD und der Fraktion der Freien Wähler/FÜR abgelehnt.

Dort wird die Meinung vertreten, die Stadt Karlsruhe käme den Eltern bereits ausreichend entgegen, indem sie die Kitabeiträge stark subventioniert.

Die Karlsruher Liste / Die PARTEI Fraktion vertritt hier einen deutlich anderen Standpunkt. Wir denken, dass die starken Belastungen durch die Corona-Pandemie für  Eltern und Kinder nicht noch größer werden dürfen. Ebenso sind wir der Meinung, dass den Freien Trägern eine Erstattung über den städtischen Beitragssatz hinaus gewährt werden sollte. Deshalb haben wir auch die Vorlage der Verwaltung zum Regelbetrieb der Kitas unter Pandemiebedingungen abgelehnt. Wir werden uns auch weiterhin für eine Entlastung und gerechte Abrechnung einsetzen – auch wenn zum aktuellen Zeitpunkt die Mehrheiten gegen uns stehen.