Erweiterung Lärmschutzüberprüfung Südumfahrung Hagsfeld

Veröffentlicht von

Antrag:

Ausweitung des Lärmschutzgutachtens zur Südumfahrung Hagsfeld auf der Haid und Neustraße.

Sachverhalt/Begründung:

Das Lärmschutzgutachten zur Südumfahrung Hagsfeld konzentriert sich überwiegend auf die Bereiche, die von der geplanten Umfahrung anliegend betroffen sind, nicht aber auf die Haid-und-Neu-Straße. Von den Planungen unmittelbar betroffen, sind nur wenige Anlieger. Die Haid-und-Neu-Straße wird jedoch eine deutliche Mehrbelastung durch die Umfahrung erfahren. Die dort lebenden Anwohnenden sorgen sich, dass es zu einer starken Lärmbelastung kommen wird. Für diesen Bereich gibt es jedoch kein aktuelles Lärmgutachten, welches die Auswirkungen der Südumfahrung Hagsfeld miteinbezieht. Um möglichen Lärmbelastungen entgegenwirken zu können und um alle Auswirkungen der geplanten Umfahrung transparent zu machen, ist eine ausgeweitete Lärmschutzuntersuchung angebracht.

Unterzeichnet von: Lüppo Cramer Michael Haug