Lärmaktionsplan: Mehr Tempo 30 wagen

Veröffentlicht von

Änderungs-/Ergänzungsantrag:

  1. In der Eckenerstraße, Rheinhafenstraße und der Rittnerstraße wird durchgehend Tempo 30 eingeführt.
  2. In der Rheinhafenstraße wird ein Nachtfahrverbot für LKWs eingeführt.
  3. Auf allen Strecken innerhalb Karlsruhes, auf denen nachts Tempo 30 gilt, wird auch tagsüber Tempo 30 eingeführt.

Sachverhalt/Begründung:

Lärm ist einer der größten Stressfaktoren und gehört zu den gravierendsten Gesundheitsgefährdungen. Verkehrslärm nimmt hier eine besondere Stellung ein. Die genannten Strecken sind stark von Verkehrslärm belastet. Ein zeitlich wie räumlich durchgehendes Tempo-30-Gebot verbessert die Lebensqualität der Anwohnenden signifikant.

Unterzeichnet von: Lüppo Cramer, Michael Haug, Max Braun, Rebecca Ansin