Maßnahmen zu Entlastung Hagsfelds vom Durchgangsverkehr

Veröffentlicht von

Änderungsantrag TOP 10 Umfahrung Hagsfeld: Maßnahmen zu Entlastung Hagsfelds vom Durchgangsverkehr

  1. Die Stadtverwaltung Karlsruhe setzt kurzfristige bauliche Maßnahmen, bspw. versenkbare Poller, zur Verkehrsberuhigung in Hagsfeld um.
  2. Die Stadtverwaltung prüft eingehend alle rechtlichen und baulichen Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung in Hagsfeld, bis hin zu Straßensperrungen und der Einrichtung von Anliegerstraßen.

Sachverhalt / Begründung:

Hagsfeld leidet seit Jahren unter einem erheblichen Verkehrsaufkommen. Eine geplante Umfahrung des Stadtteils wird nach neuesten Erkenntnissen keine große verkehrliche Entlastung für den Stadtteil bringen. Deshalb muss nach anderen Lösungen gesucht werden.

Unterzeichnet von: Lüppo Cramer, Michael Haug, Max Braun, Rebecca Ansin