Ludwigsbrunnen auf dem Marktplatz in voller Pracht

Veröffentlicht von

Stadträte der Karlsruher Liste freuen sich über Komplettsanierung des historischen Ludwigsbrunnens auf dem Marktplatz

Die Stadträte der Karlsruher Liste (KAL) freuen sich, dass der historische Ludwigsbrunnen wieder in voller Pracht und voll funktionsfähig an alter Stelle den Marktplatz verschönert – und das schon bei der feierlichen Eröffnung des Platzes am 10. Oktober.

„Der Marktplatz ist historisch gesehen der zentrale Schauplatz einer Stadt. Hier befanden sich schon immer Prunkbrunnen, wie auch der klassizistische Ludwigbrunnen einer ist“, erklärt KAL-Stadtrat Lüppo Cramer. Deshalb habe er sich mit einem Antrag bereits in der letzten Legislaturperiode für eine denkmalgerechte Restaurierung des Brunnens eingesetzt. „Der Brunnen steht nun vollumfänglich restauriert an historischer Stelle“, freut sich auch sein Stadtratskollege Michael Haug. Das Erbe Weinbrenners werde an dieser Stelle angemessen gewürdigt, befinden Cramer und Haug. Insgesamt wünschen beide sich mehr solche Sensibilität für den Denkmalschutz bei der Stadtverwaltung. Denn die Restaurierung des Ludwigsbrunnens zeige: es geht doch!